Espressokocher Elektrisch

Der Espressokocher ist die günstige Alternative zur Espressomaschine. Die Handhabung ist einfach und kinderleicht.
Im Handumdrehen läßt sich mit einem Espressokocher ein leckerer italienischer Espresso zubereiten.
Der Espressokocher, meistens aus Aluminium hergestellt, besteht aus drei Teilen mit integriertem Steigrohr.
In das untere Teil wird Wasser gefüllt und ins mittlere Teil das Espressopulver.
Durch Erhitzen steigt das Wasser durch das Espressopulver hindurch in den oberen Teil des Espressokochers. Fertig ist der Espresso.
Da nicht alle Espressokocher für Induktionsplatten geeignet sind, empfielt sich der Kauf von einem Espressokocher Elektrisch.

So bereitet man einen Espresso mit einem Espressokocher Elektrisch zu

Die Zubereitung ist ähnlich wie mit einem herkömmlichen Espressokocher, bei dem das Wasser auf der Herdplatte erhitzt wird.
Wichtig ist die Auswahl der Espressobohnen, die meistens aus den Sorten Arabica oder Robusta bestehen.

  • Die Espressobohnen werden gemahlen. Dafür gibt es spezielle Espressomühlen, die über verschiedene Mahlgrade verfügen. Die Wahl des Mahlgrades ist Geschmachssache. Hier muss jeder für sich selbst versuchen und probieren.
  • Das fertig gemahlene Espressopulver wird nun in den Siebeinsatz gefüllt. Die Menge richtet sich nach der Anzahl der gewünschten Tassen.
    Im Handel gibt es Espressokocher von 2 bis 10 Tassen.
  • In den unteren Teil des Espressokochers wird die entsprechende Menge Wasser gefüllt. Hierbei muss der individuelle Geschmack entscheiden.
  • Nachdem der Teil mit dem Wasser und dem Espressopulver wieder zusammengeschraubt ist, muss man nur noch den Espressokocher Elektrisch einschalten. Der Rest passiert von allein.
  • Nach dem Gebrauch ist es ratsam das Gerät zu reinigen damit es beim nächsten Mal sofort einsatzbereit ist.

 

Cloer 5928 Espressokocher

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41zwD2oWV3L.jpg

  • Elektrischer Espressokocher aus Edelstahl
  • Zwei Edelstahlfilter
    für 6 Espresso = 300 ml
    für 3 Espresso = 150 ml
  • Mit abnehmbarer Kanne
  • Kontrolllampe
  • Zusätzliche Sicherheit durch optimiertes Ventil
  • Ein- /Ausschalter
  • Automatische Abschaltung
  • 230 V, 365 W
  • ✦✦✦✦ ✧ 4.1 von 5

⇒ Bei Amazon anschauen

Bialetti Espressokocher

Bialetti Elektrika 110 Volt / 230 Volt Elektrischer Espressokocher / Reiseausführung

  • Der Espressokocher für unterwegs und zu Hause
  • Mit neuen Sicherheitsventil
  • Die Moka Express – der Klassiker in elektrischer Ausführung
  • Ergonomischer Griff
  • Wechselspannung 110V / 230 V
  • Tassengröße 2

Dieser handliche elektrische Espressokocher ist ideal für Reisen, auch im Ausland.

  • ✦✦✦✦ ✧ 4.1 von 5

⇒ Bei Amazon anschauen

Cilio 273809 Espressokocher „Lisboa“

Cilio 273809 Espressokocher "Lisboa" 6 Tassen elektrisch

  • Material Edelstahl poliert
  • 230V, 480W
  • kabelloser Zentralkontakt 360°
  • Warmhaltefunktion
  • mit Reduziersieb
  • Maße: Höhe: 25 cm, Ø 11,5 cm
  • für 6 Tassen

Der Espressokocher ist modellabhängig für 4 oder 6 Tassen geeignet, mit Hilfe des Reduziersiebs können Sie auch eine kleinere Menge zubereiten.

  • ✦✦✦ ✧✧ 3.0 von 5

⇒ Bei Amazon anschauen
 

Coffeemaxx Espressokocher

TV Unser Original 01896 coffeemaxx Espressokocher, elektrisch 480 W, rot

  • Das TV Original
  • Für bis zu 300 ml Espresso
  • Stromsparend
  • Cool-Touch-Griff – zum Schutz vor Verbrennungsgefahr
  • Moderne, rote Lackoptik

Gönnen Sie sich doch zwischendurch mal einen herrlich aromatischen Espresso! Mit dem „coffeemaxx“ Elektrischen Espressokocher geht das nahezu auf Knopfdruck! Aromatischer Genuss wie in Italien!

  • ✦✦✦✦ ✧ 3.9 von 5

⇒ Bei Amazon anschauen

Diese Seite weiterempfehlen...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn